Stadtfraktion

Bei der letzten Kommunalwahl am 26. Mai 2019 wurden die Karten in der Finsterwalder Stadtverordnetenversammlung neu gemischt. Unsere Fraktion verlor nicht nur einen Sitz, sondern auch ein Urgestein. Hannelore Elmer, die seit der ersten freien Wahl nach der politischen Wende 89/90, der Stadtverordnetenversammlung angehörte, kandidierte nicht erneut. Ebenso stand unser Ortsvereinsvorsitzender Alexander Piske nicht mehr zur Wahl.

Die neue Fraktion setzt sich nun aus Katharina Treibmann, Peer Mierzwa und Dominic Hake zusammen. Mit einem Durchschnittsalter von nur 32 Jahren steht damit eine neue Generation mit beiden Beinen in der Stadtpolitik.